Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




03.08.04 -- Birka

RE: Sommerloch bzw. Blitzschlag/Anne














Hallo Anne,
danke für Dein Mitgefühl. Nein, der Stall ist nicht weit weg, es sind nur ein paar Meter und wir Menschen waren nach einigen Minuten dort. Es war unendlich viel Glück, daß wir gerade Dorffest hatten und alle im Zelt gegenüber waren, so konnte jeder sofort losrennen, sonst wäre das noch ganz anders ausgegangen. So ein Feuer breitet sich explosionsartig aus, es geht viel schneller, als man sich das vorstellen kann, nach einigen Minuten war schon klar, daß man die Gebäude nicht retten kann, sondern daß es nur noch darum geht, die Nachbaranwesen zu schützen. Im Moment sind alle beim Aufräumen, übriggebliebene Reste müssen eingerissen und entsorgt werden, meine Aufgabe ist es, unendlich viel verbranntes Heu und Stroh GAbel für Gabel umzudrehen und jeden Nagel und jeden verbrannten Balken und was weiß ich noch alles rauszufiltern und alles zum trocknen auszubreiten, Mülltrennung in höchster Vollendung. Das bin ich nicht wirklich gewöhnt und so fühlt sich mein Rücken auch an. Und so ein Atemschutz ist auch nicht so lustig bei dieser Hitze, aber ohne Maske geht es nicht, da fliegt Gott weiß was rum.
Naja, wir kriegen das schon hin und ich erkundige mich mal nach Blitzschutzmöglichkeiten, bei uns im Dorf schlägt es öfters ein, wenn bisher auch nur in Bäume und Leitungen.

Viele Grüße Birka
Thema: Sommerloch


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck