Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




04.12.01 -- Blumenfee

RE: Jagdhunde














Hallo Griffon,
tut mir leid. Meiner Ansicht nach erzählst Du sehr wohl Märchen, wenn Du gewisse Gepflogenheiten unter Ausnahmen darstellst, als seien sie die Regel. Das stimmt so einfach nicht! Wieviele Hunde habt ihr denn pro Jahr, die Euch berechtigte Sorgen bereiten? Schreib' doch einfach mal ein bisserl konkreter, dann kann man(n)/frau auch etwas damit anfangen. Konkrete Zahlen zu nennen, dürfte doch für Dich kein großes Problem sein, oder?
Wollte ich einen weiteren Hund, würde ich Dir gern beweisen, dass ich sehr wohl zu einen Weimaraner oder einem Griffon kommen würde (hast ja selbst einen), wollte ich das ernsthaft. Weiß sogar von Berliner Innenstadtbewohnern, die reinrassige Weimaraner besitzen. Komisch, oder?
Beim angeblich stinknormalen GM (verwechsele ihn bitte nicht mit dem Kleinen Münsterländer, der bedauerlicherweise tatsächlich zum Modehund werden könnte) war es auch nicht ganz einfach, und zwar, weil die Nachfrage größer ist als die, sehr selektierte Nachzucht (siehe meine Antwort auf Sandras Posting).
Weißt Du, ich komme nicht komplett aus dem Mustopf. Geh' einfach mal davon aus. Dann können wir uns vielleicht mal normal unterhalten. Habe überhaupt nix gegen Dein Engagement für Jagdhunde, das ist okay und auch lobenswert. Nur schaffst Du Dir keine Partner(innen), wenn Du hier Stories verbreitest, die jeden halbwegs erfahrenen Menschen nur den Kopf schütteln lassen.
Ja, und zu Deinen angeblich so zahlreichen Verbandszüchtern von GMs: In Bayern gibt es nur einen einzigen, den bayerischen VGM-Hauptzüchter nämlich. Und in allen anderen Bundesländern gibt es jeweils auch nur einen einzigen. Was soll denn der Quatsch, den Du hier schreibst?
Verärgerte (aber auch versöhnungsbereite) Grüße von Angie
Thema: Jagdhunde


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck