Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




20.07.97 -- Stefan_Mueller

PETA-Studie














Hallo,

es gibt eine erste Studie von PETA, die ich hier schlecht wiedergeben kann, da sie neun Seiten umfasst. Demnach haben vegetarisch ernährte Hunde keinerlei Nachteile. Vegan ernährte Hunde waren sogar noch gesünder. Mich wundert das auch nicht, da ich das Fleisch auch nicht für qualitativ hochwertig halte. Jedoch füttere ich es im Moment, um einigen besorgten Kommentaren zu begegnen. Allerdings nicht weil ich es so toll fände, sondern weil es finanziell nicht anders geht. Nun gibt es recht erschwinglich das vegetarische Futter "Canida San", was wohl in Grossbritannien sehr gute Verkaufszahlen hat. Kennt jemand dieses Futter ? Beim selber zubereiten bin ich sehr skeptisch...ich bin da kein Talent ;-) Ich selber bin nach 1,5 Jahren veganer Ernährung leider wieder lacto-Vegetarier, wie bereits erwähnt, das liebe Geld....

Viele Grüsse,

Stefan

Thema: Hundefutter


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck